Eröffnungsplenum

Die Energiesysteme von morgen - Auf den Pfaden der Transformation

EKSH-Geschäftsführer Prof. Dr.-Ing. Frank Osterwald eröffnet die PowerNet 2022. Es folgt ein Grußwort von Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, sowie eine Videobotschaft von Dr. Robert Habeck, Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz.
Unter dem Motto "Gegenwart verstehen. Zukunft denken. Vision wagen." startet anschließend die erste Podiumsdiskussion des Tages, in welcher sowohl der Status Quo als auch die Zukunft der Energiewende ausgiebig besprochen wird. Wo stehen wir heute und warum sind wir nicht schon weiter? Wo wollen wir hin und was muss geschehen, um diese Ziele zu erreichen? Diese und viele weitere spannende Fragen wird Moderator Christopher Scheffelmeier den Podiumsgästen stellen.

Bilder vom Event

Ablauf

Einführung / Begrüßung

Impuls 1

Schleswig-Holsteins Weg zur Energiesicherheit und zum Klimaschutz

Minister Tobias Goldschmidt
Ministerium für Energiewende, Klimaschutz, Umwelt und Natur des Landes Schleswig-Holstein

Impuls 2

Die aktuellen Herausforderungen der Energieversorgung

Klaus Müller (live zugeschaltet)
Präsident der Bundesnetzagentur

Impuls 3

Transformationsstrategien im Kontext der fossilen Energiekrise

Frauke Thies
Exekutivdirektorin der Agora Energiewende

Impuls 4

Industrie in der Transformation – Teil des Problems oder der Lösung

Matthias Boxberger
Vorstandsvorsitzender des Industrieverband Hamburg